Digitale Elektronik
(ik1111_digitale)

 
 In diesem Kurs sind Gäste zugelassen.
 
 

Termin: 21. - 25. November 2011
Schülerinnen und Schüler der 3. und 4. Kl. HS und AHS


Dass „Bits & Bytes“ die Grundlage für viele Anwendungen im Alltag, in den Medien und in der Forschung bilden, hat sich längst herumgesprochen – fast alle elektronischen Geräte arbeiten heute digital. Auf der Basis der Schaltalgebra werden grundlegende logische Schaltungen erarbeitet und in Simulation und im Realexperiment überprüft. Darauf aufbauend lassen sich nahezu beliebig komplexe Anwendungen mit geeigneter Software zusammenstellen und ihre Arbeitsweise logisch einwandfrei vorhersagen.

In diesem Kurs sind Gäste zugelassen.